Hier hilft Grün - Melde uns dein Problem!
In den Grünen Newsletter eintragen
Mitreden? Der Grüne Tisch!

Suchwolke

Den RSS Newsfeed abonnieren
5. Juni 2016
Fraktion

Das war dann wohl zuviel Regen

Während die Niers mehr oder weniger in ihrem Bett blieb, sorgte Wankums Dorfbach für vollgelaufene Keller z.B. in der Marienstraße. Es war schon heftig, wie der Dorfbach kurzfristig aussah.

Um solche Überschwemmungen zu vermeiden, gibt es vor der Ortslage Wankum eine Regenwasserrückhaltebecken. Doch das schien diesmal nicht ausreichend gewesen zu sein.

Dabei werden diese Becken typischerweise auf 100jährige Regenereignisse ausgelegt. Ob diese Berechnungsgrundlage überschritten wurde wird jetzt zu klären sein, genauso was ggf. jetzt zu tun wäre in Zukunft.

Vieles spricht dafür, dass die Summe des vielen Regens über mehrere Tage ausschlaggebend gewesen sein könnte.

Reichlich Wasser im Dorfbach
Jetzt bookmarken:facebook.comtwitter.comdel.icio.usdigg.comgoogle.comMister WongTechnoratiYiggIt